Peter Heidt

Deutscher Schulpreis: Mosaikschule in Marburg ausgezeichnet

Die Mosaikschule in Marburg hat den Deutschen Schulpreis in der Kategorie "Alle Schülerinnen und Schüler individuell fördern" gewonnen. Herzliche Glückwünsche nach Marburg und an alle weiteren Preisträger! 

Peter Heidt: "Ich freue mich, dass die Mosaikschule in Marburg heute mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet wurde. Hier, wie an vielen weiteren Schulen wird deutlich: Die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern kann gerade während der Corona-Pandemie gelingen. Das zeigen unsere hervorragenden Schulen. Die Preisträger sind Beispiele für gelungene Konzepte. Herzlichen Dank für Ihre Arbeit an alle Verantwortlichen an der Mosaikschule in Marburg und an allen Schulen in Deutschland. Sie sorgen für die bestmögliche Bildung für unsere Kinder."

Der Deutsche Schulpreis bestätigt, das das Engagement der Schulen sich auszahlt: Deswegen müssen wir Schulen mehr Freiheit geben!